Grundschule Rimsting

Priener Straße 2
83253 Rimsting
Telefon: 08051 / 61217

--> Kontakt

Die Grundschule Rimsting erhielt zum 10. Mal die Auszeichnung "Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule".
Bei der Preisverleihung betonte Kultusminister Michael Piazolo: „Um Bayerns einzigartige Natur und Umwelt zu erhalten und die Herausforderungen des Klimawandels zu meistern, braucht es Menschen mit Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Begeisterung. Genau diese Eigenschaften zeigen unsere Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte an den Umweltschulen mit ihren kreativen Projekten.“
479 bayerische Schulen haben in diesem Jahr die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ erhalten. Das sind wieder deutlich mehr als im Vorjahr (375 Schulen). Für Birgit Feldmann, Landeskoordinatorin im LBV, zeigt die Bandbreite der gewählten Themen, mit welcher Kreativität und Fantasie sich die bayerischen Schulen diesem Bereich widmeten: Ob bei Aktivitäten zum Insektenschutz, zum Erhalt der biologischen Vielfalt, zum verantwortungsvollen Umgang mit Plastik, zum Klimaschutz oder zur strukturellen Verankerung von Nachhaltigkeit in der Schule – die Schulen entwickelten mit hohem Engagement Maßnahmen, um das Thema Nachhaltigkeit in der Schule erlebbar werden zu lassen. „Den vielen derzeit ohnehin sehr engagierten Schülerinnen und Schülern boten diese nachhaltigen Projekte somit zusätzliche Möglichkeiten, sich direkt vor Ort für die Umwelt einzusetzen“, so Birgit Feldmann.
Unsere Schule beschäftigte sich in diesem Jahr mit dem Thema "Nachhaltigkeit in der Schule verankern" und dem Schulthema "Wald - erleben, gestalten, verstehen".